Anwendung von Plasma in der Behandlung von Erkrankungen der Kopfhaut

, oder PRP-Therapie, Heute gilt es als einer der aussichtsreichsten Behandlungen gegen Haarausfall. Dies ist Miniinvasive und ziemlich sichere Verfahren, Doch hat hohen Effizienz bei vielen Erkrankungen der Kopfhaut und unter verschiedenen Ursachen des Haarausfalls.

Plazmoterapiâ als eine wirksame Methode zur Behandlung von Erkrankungen der Kopfhaut

Das Wesen der Methode ist, die geduldige Plasma-Injektionen durchgeführt werden, aus seinem eigenen Blut und Thrombozyten angereichert. Einführung des Autoplasma erfolgt direkt in die Problembereiche der Kopfhaut.

Das Funktionsprinzip des Plasmas ist die regenerative Rolle der aktivierten Thrombozyten, sezernieren, die Wachstumsfaktoren, Was passiert, Anregung der Durchblutung in der Kopfhaut, Division und Stoffwechsel der Zellen des Haarfollikels, aber am Ende ist es, Haarwuchs fördern.

Die Verwendung des Plasmas in Trichologie impliziert eine umfassende Behandlung von Haar und Kopfhaut, die Haarqualität deutlich verbessert, Sie werden elastisch und dicken, beendet ihre Querschnitt und reduziert Haarausfall.

Wir angeboten, dass unsere führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Trichologie beantworten einige Fragen über die Anwendung der Plasma mit Appelle an ihnen Patienten mit Haarausfall Probleme.

Unter welchem Zeugnis denken Sie angebracht, Ernennung von plasma? Warum, aus Ihrer Sicht, Plazmoterapiâ kann in der Technologie wirksam sein.?

Plazmoterapiâ ist die modernste und progressive nicht-invasive Behandlung der ANDROGENETISCHEN Alopezie. Diese Methode kann angewendet werden bei, Wenn Haar gespeichert worden ist oder wenn nach dem Verlust nicht mehr 1 Monat als. Siehe istončennyj, Haar-bespigmentnyj, Das ist in einem Zustand der tiefen Dystrophie, Es ist nicht immer möglich, mit dem bloßen Auge, aber es ist deutlich sichtbar, wenn Sie spezielle vergrößernde Ausrüstung verwenden. Plasma-Therapie wird in der Anfangsphase der Behandlung der Alopezie als eigenständige Methode angegeben., als auch in Kombination mit anderen Tools. Wir empfehlen dieses Verfahren und in einigen Fällen laufen Phasen des Haarausfalls, und als Vorbereitung der Haut durchführen Haar transplant.

Was in der Regel erwarten Patienten von diesem Verfahren, Wenn Sie Fragen, Ihre Haarprobleme? Welche Ergebnisse sie erhalten in der Realität nach dem Plasma und sind in der Regel Ertragslage mit den Erwartungen der Patienten?

Manchmal Patienten geglaubt, dass, Zum Arzt mit dem Problem der Glatze drehen, Sie stoppen schnell und einfach Haarausfall, aber es ist nicht damit. Jede Behandlung der Alopezie wird rechtzeitig verlängert und, ungl?cklicherweise, Es ist nicht immer wirksam genug. Es gibt einige Leute, Wen, Egal wie traurig, Plasma-Therapie hilft, die ein wenig und sie wird zu Ihnen ist überhaupt nicht wirksam. Um solche Leute zu identifizieren, bevor die Behandlung unmöglich ist, und erst nach 3-4-Verfahren, können Sie dies mit einiger Zuversicht sagen. Wir warnen immer ihre Patienten über dieses Phänomen. Nach einem vollständigen Studiengang der Behandlung bemerken Patienten in der Regel die Verdunkelung von gebleichtem Haar, Verdickung der ihre (Das Baby sie wieder Kern geworden), Starten oder deren Wachstum zu beschleunigen. Zudem, Nach dem Plasma-Therapie verringert die Sprödigkeit der Haare und die Kopfhaut verbessert.

Welchen Kurs der Plasma-Verfahren werden in der Regel zugewiesen.? Ob die Support-Sitzungen und Intervalle?

Der Standardkurs Behandlung besteht aus zwei Phasen, die erste Sache laufenden Phase Sättigung. Es besteht aus 6 Plasma-Therapieverfahren mit Intervall 1 Monate. Dann die Erhaltungsphase, die Prozeduren zum Plasma-Therapie umfasst zweimal jährlich, Das heißt, jede 6 Monate. Falls erforderlich, können sie öfter tun.

Welche zusätzlichen Verfahren können die Ergebnisse des Plasmas verbessern.?

Plasma-Therapie kombinierbar mit anderen Behandlungsmethoden mit beide lokale Medikamente (Minoxidil), und system (Finasterid). Zudem, Sie können Plasma-Therapie mit Hardware und manuelle Methoden kombinieren., verbessern Sie die lokale Durchblutung der Kopfhaut. Die einzige Einschränkung für Sie – Es ist ratsam, die Anwendung der Methoden der Hardware aufschieben 2 am Tag nach der Plasmabehandlung in Verbindung mit, Das mag eine kleine lokale entzündliche Reaktion auf die Einführung von Platelet-Rich Plasma sein..

Ob der Patient irgendwelche Regeln während der Periode der Rehabilitation zu beobachten? Gäbe es Komplikationen nach dem Eingriff?

In der Regel, die meisten Patienten ohne Probleme Plasmatherapieverfahren übertragen. Wenn die unangenehmen oder schmerzhaften Empfindungen Anästhesie Creme topisch angewendet. Die ersten zwei Tage nach dem Eingriff besteht möglicherweise eine lokale entzündliche Reaktion. Andere Komplikationen, einschließlich schwere, Wenn wir hatten keine Plasma-Therapie. Verfahren-Plasma-Therapie ist für Menschen mit Problemen der Blutgerinnung kontraindiziert., Patienten mit Hepatitis oder diabetes, Wenn Sie Krebs haben, Patienten mit psychischen Störungen, schwangere Frauen, und in Anwesenheit von Entzündungen oder fleckige Hautausschläge in der Einführung von Plasma, Thrombozyten-Reich. Sonderregeln für Patienten, und er kann zurück zu einem normalen Leben sofort nach der Behandlung.

Quelle – http://Accor-portal.com

  Für einen Termin rufen Sie bitte die Tornado Medical Group
(0552) 49 24 32
050 396 36 55
Das online-Formular auf der Website

Hinterlasse einen Kommentar

Material bereitgestellt - Tornado Medical Group |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Partitur: 5.00 aus 5)
Laden....