mammalogy

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation, heute eine von zehn Frauen eine größere Wahrscheinlichkeit von bösartigen Tumoren der Brustdrüsen, und jeder zweite besteht ein hohes Risiko von Mastitis und verschiedenen gutartigen Tumoren.

Bis heute eines der wichtigsten Themen in der Gesundheit von Frauen auf der ganzen Welt der Aufrechterhaltung ist die Prävention und rechtzeitige Behandlung von verschiedenen Erkrankungen der Brust, um sicherzustellen,.

Ähnliche Probleme in mammalogy beteiligt, und Ärzte, in diesem Bereich der Medizin spezialisiert, haben ein umfassendes Wissen über Chirurgie, Endokrinologie, Gynäkologie und Dermatologie.

Regelmäßige Teilnahme an mammalogy ist der einzige Weg, um die frühen Stadien einer Vielzahl von Krankheiten zu isolieren und zu reparieren, in der Brust lokalisiert. In den meisten Fällen vermeidet es die Notwendigkeit einer Operation und die Beseitigung der bestehenden Probleme durch konservative Methoden der Behandlung mit. Wenn wir nicht ohne Operation tun, Je früher erkennen das Vorhandensein von Tumor, desto besser wird das Ergebnis ihrer Beseitigung sein, weitere Behandlung und Rehabilitation.

Tornado MG bietet seinen Patienten die Möglichkeit, einen erfahrenen zu konsultieren Mammalogy-Arzt, und übergeben Sie die notwendige Diagnostik.

Die Ursachen für Brusterkrankungen

Normalerweise werden die Brüste sollten im gesamten Leben einer Frau in Ruhe und Frieden, Allerdings haben hormonelle Störungen oft einen negativen Einfluss auf ihren Zustand.

Die wichtigsten Ursachen für Brustkrankheiten sind:

  • Beginn der Menstruation vor dem Alter von 11 Jahr;
  • zu früh oder häufige Fehlgeburten;
  • späten Alter bei der ersten Schwangerschaft und Geburt (Nach 35 Jahr);
  • Entzündungen, in der Brust lokalisiert;
  • die Anwesenheit von sexuell übertragbaren Infektionen in der Anamnese;
  • genetische Prädisposition auf der mütterlichen Seite;
  • späte Menopause (Nach 55 Jahr);
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen;
  • das Vorhandensein von Unregelmäßigkeiten in der Schilddrüse;
  • Stress;
  • Verletzungen an der Brust;
  • Rauchen, die Verwendung von Alkohol oder Drogen.

Auch wenn Sie nicht über eine der oben genannten Ursachen von Brusterkrankungen, Achten Sie darauf, die jährlichen Vorsorgeuntersuchungen passieren Mammalogy-Arzt, das Fehlen jegliche Probleme zu überprüfen.

Symptome, in denen eine Konsultation erforderlich ist mammalogy

viele Frauen, keine Beschwerden in der Brust erleben, Wir neigen dazu, ihr Aussehen mit bestimmten Tagen des Menstruationszyklus oder die individuellen Eigenschaften zu assoziieren von. ähnliche Gründe, tats?chlich, Platz nehmen, sondern fördern nur Brustspannen geringfügig. Wenn ein starkes Gefühl der Beschwerden im Brustbereich erscheint in regelmäßigen Abständen oder nicht passieren, Achten Sie darauf, wenden Sie sich an ein Arzt von einer Brust.

Achten Sie darauf, mammologist notwendig in Gegenwart der folgenden Symptome kontaktieren:

  • Schmerzen unterschiedlicher Schwere, in der Brust lokalisiert;
  • akute Kolik und „Schwere“ in der Brust;
  • ausgeprägte Änderung in der Form oder die Größe der ursprünglichen einer oder zwei Brust;
  • Dichtungen, Hämatom oder Knötchen in verschiedenen Größen, spürbar Palpation;
  • Entzündungen und Schmerzen in den axillären Lymphknoten;
  • Änderung der Form oder Größe des Saugers;
  • Zurückziehen des Saugers im Inneren;
  • eiterig, Blut oder andere Absonderungen aus der Brustwarze;
  • das Auftreten von Krusten und Schuppen auf dem Nippel;
  • Verletzung der Laktation, die Unmöglichkeit der Pump;
  • Veränderung der Farbe oder eine merkliche Verdickung der Haut in der Brust;
  • unregelmäßige Perioden, die sind schmerzhaft;
  • allgemeine Müdigkeit.

Das Fehlen von Symptomen, oben aufgeführten, Es ist kein Grund, einen Besuch bei einem Arzt mammalogy aufgeben, da kommen viele Erkrankungen der Brustdrüsen von der Frau völlig unbemerkt selbst, wodurch es möglich ist, die Anfangsphase der Entwicklung neoplastischer Prozesse und erheblich reduziert die Wahrscheinlichkeit eines positiven Ergebnisses bei der Behandlung von malignen Erkrankungen überspringen.

Wir empfehlen Frauen teilnehmen Doktor der mammalogy mindestens einmal im Jahr, zur Durchführung Inspektion, Diagnose und sicherzustellen, normale Brust.

Risikofaktoren für das Auftreten von bösartigen Tumoren in der Brust

Einer der gefährlichsten Brusterkrankungen ist Krebs, die jedes Jahr ist bei Frauen unterschiedlichen Alters häufiger. Es ist wichtig, rechtzeitig Krebs zu diagnostizieren, mit modernen Methoden der Mammalogy.

Besonderes Augenmerk sollte auf solche Risikofaktoren zu zahlen:

  • verschiedene Hormonstörungen;
  • eine genetische Prädisposition für das Auftreten von Tumoren;
  • Verfügbarkeit von Aborten bei der Anamnese;
  • lang (mehr 10 Jahr) hormonelle Verhütungsmittel;
  • Aufgabe der Laktation;
  • Quetschungen und Trauma Brust;
  • eine Vielzahl von Brustchirurgie;
  • erhebliches Gewicht;
  • regelmäßig unter Stress.

Frauen, in dem zumindest eine der oben aufgeführten Faktoren, sollte ein junger Arzt regelmäßig, mammalogy, Bestehen alle erforderlichen Prüfungen mindestens einmal jährlich.

  Für einen Termin rufen Sie bitte die Tornado Medical Group
(0552) 49 24 32
050 396 36 55
Das online-Formular auf der Website

Hinterlasse einen Kommentar

Material bereitgestellt - Tornado Medical Group |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Partitur: 5.00 aus 5)
Laden....