Nagel-Pilz (Hände, Füße). Mikozy Haut

Mycosis - Gruppe von Hauterkrankungen, durch verschiedene Pilze verursacht. Krankheiten haben viele Gemeinsamkeiten, obwohl es Unterschiede in der Art der Übertragung und Symptome, die manifestieren diese Krankheiten. Prinzipien der Behandlung von Pilzerkrankungen der gleichen.

Pilzerkrankungen der Haut und Nägel gehören zu einer Klasse von Infektionskrankheiten, Ursache dass pathogene Pilze. Pilzinfektionen (микозы) sind unterschiedlich, aber Verletzungen der Haut und Nägel - eine der häufigsten Pilzinfektionen. Dies ist - eine Infektionskrankheit, die sich von Mensch zu Mensch übertragen wird.

Pilze vermehren in einem neutralen oder leicht alkalischen Milieu. Der am besten geeignete pH-Wert für sie ist 6 - 6,7. Es ist notwendig, die markieren, dass der pH-Wert der gesunden menschlichen Haut 5,5 (saure Umgebung ist für Pilz nicht günstig), Das ist einer der Faktoren, der menschlichen Haut Schutz gegen Pilzinfektionen. Vermehrtes Schwitzen ist nur ein Risikofaktor mit Pilzen, nur auf den geschlossenen Bereichen der Haut, wo die Verdunstung von Schweiß ist sehr schwierig,, Hier ist es hier und entwickelt bestimmen durch Pilze begleiteten Krankheiten verschieben Haut pH-Wert auf die alkalische Seite.

Pilze überleben leicht niedrigen Temperaturen. Sie sterben nicht, und behalten die Fähigkeit, die Entwicklung der Krankheit zu provozieren, auch nach dem Einfrieren. Umgekehrt erhöhte Temperaturen nachteilige Wirkung auf Pilze. Angefeuchtet mit Wärme 75 Grad innerhalb 15 Minuten provoziert ihren Tod. Beim Kochen Pilze sterben innerhalb von 3-5 Minuten. Daher können erhöhten Temperaturen für Pilzkrankheiten wie Desinfektionsverfahren eingesetzt werden,, in Verbindung, was zur Verhinderung eines erneuten Auftretens der Krankheit, während und nach einer vollwertigen Anti-Pilz-Behandlung, die Ärzte dringend empfohlen, zu kochen und Eisen heißes Eisen Leinen und Patientenkleidung, die in Kontakt mit der Haut ist,.

Für die Wiedergabe und das Wachstum von Pilzen benötigen feuchte Umgebung. Deshalb erhöhte Schwitzen und nasse Schuhe sind prädisponierende Faktoren bei der Bildung von Pilzkrankheiten, und die grundlegende Methode sind Pilzinfektion Stop Schwimmbäder, Badewanne und Dusche, auf nassen Böden, wo, Pilze sind sehr gute Voraussetzungen für seine Existenz,. Pilze, Humanpathogene Mykosen, erfahrene Trocknungs. Es tötet sie nicht, aber nur auf ein paar Zeitverzögerung oder stoppen ihr Wachstum und ihre Entwicklung. Das trockene Haar und Flocken, dass der Patient verliert eine Oberflächenbeschädigung Brennpunkte, Pilze können jahrelang überleben (beispielsweise, auf dem Boden oder Teppiche, Kleidung und Schuhe). Fallen später in geeigneten Bedingungen (zum Beispiel, auf der menschlichen Haut), sie erwerben wieder die Fähigkeit, zu wachsen und sich zu vermehren und kann die Bildung von Krankheiten verursachen.

In 1% Formalin-Lösung Pilze nach 15-20 Minuten getötet (es wird zur Desinfektion von Schuhen verwendet). Die Chloraminlösung Todesfälle Pilze in 30-40 Minuten kommen (verwendet, um Objekte zu desinfizieren).

Weiterhin pathogene Pilze, das Eindringen von denen der menschliche Hautkrankheit eine große Chance entwickelt, fast immer, eine große Gruppe von opportunistischen Fungi, parasitäre Aktivität ist nur bei Menschen mit geschwächten Schutzfunktionen gesehen.

Pilze Infektion erfolgt durch direkten Kontakt eines menschlichen oder tierischen Patienten (der direkte Weg der Infektion in der Verwendung eines kranken, oder Haare oder Schuppen von kranken Tieren infiziert (vermittelten Stoffwechselweg). Der wichtigste Faktor bei der Bildung von Hautpilzerkrankungen ist das Alter. Satz, dass mikrosporiya, weiter verbreitet, um die Bevölkerung unter dem Namen „Tinea“ bekannt infiziert vor allem Kinder von Vorschul- und Grundschulalter und tritt selten bei Erwachsenen.

Eine weitere Gruppe von Pilzkrankheiten - Tinea pedis und Nagelpilz, umgekehrt, in erster Linie infiziert Erwachsene und tritt selten bei Kindern, das hat auch seine eigene Rechtfertigung und ist mit altersbedingten Veränderungen der Haut pH-Wert zugeordnet, Dicke und Struktur der Hornschicht der Epidermis, die Schwäche der Immunabwehr und der Widerstands der Haut vor dem Hintergrund der neu auftretenden Krankheiten mit zunehmendem Alter. Sehr wichtig für die Bildung einer Pilzerkrankung hat Veränderungen im Stoffwechsel, das ist im Zusammenhang mit Adipositas, andere endokrine Erkrankungen in erster Linie mit Diabetes, Nebennierenerkrankung, Schilddrüse, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, durch Veränderungen in der Verdauung und Resorption von Nährstoffen begleitet.

Nagel-Pilz

Nagel-Pilz (onixomikoz) provozieren Pilzinfektionen, Es ist leicht von Mensch zu Mensch übertragen. Oft Nagelpilz-Infektion findet in der Familie – durch einen gemeinsamen Schuh, aber manchmal durch andere Haushaltsgegenstände. C-Infektion tritt ebenso häufig an öffentlichen Orten: die Bäder, Dusche, Turnhallen und Sporthallen, Schwimmbäder.

Nagelpilz - sehr Lebensfähigkeit der Infektion, und wirkt sich schließlich alle Teile des Nagels, vernichten, und geht zu anderen Nägel oder der Haut. Ursache von Nagelpilz-Infektion auf andere Teile des Körpers. Selbst wenn alle Zentren der Heilung Nagelpilz, dann eine diskrete Quelle der Infektion in den Nägeln kommen Reinfektion.

Äußere Anzeichen von Nagelpilz ist die Nagelfarbe zu ändern, Verdichtung, und in Zukunft – bröckelt oder bricht. Nagelpilz färben ihre weißen, grau, gelb, braun, manchmal schwarz oder grün. Die Nagelplatte wird trüb, da zwischen ihm und dem Boden des Nagelpilz sind selbst.

Siegel mit Nagelpilz verursacht durch erhöhten Verhornung des Nagelbettes, eine Reaktion auf die Einführung des Pilzes. Geile Massen in dem Nagel im Laufe der Zeit wachsen und stören wirksame Behandlung.

Nicht ausgehärtete Nagelpilz führt schließlich zu der Einführung des Pilzes in der gesamten Dicke der Nagelplatte und sein Bündel. Die Zerstörung der Nagelplatte vom freien Rand, zugleich mit einer Verdickung beobachtet. externe Veränderungen, die von Nagelpilz verursacht, Obligatorische Laboruntersuchung bestätigt die Hautschuppen oder Nagelstücke.

Pilz Fußhebel

Über einen Pilz auf den Beinen, viele lernen, wenn Sie benötigen ein ärztliches Attest, oder bereits beginnen ästhetische und körperliche Qual. Aber eine solche flippant Haltung ist nicht geerdeten, weil der Pilz Füße, sowie jede fortgeschrittene Krankheit, Es droht ernstere Probleme. Zum Beispiel, viele Arten von Füßen Pilze synthetisieren giftige Substanzen, daher, der Körper wird Giftstoffe akkumulieren.

Infizierte mit einem Pilz des Fußes kann von einer infizierten Person sowohl sein, Das ist eine Quelle der Infektion auf andere, und, Erstens, für seine Familie – durch Pediküre und Maniküre Ausrüstung, Handtücher, Schuhe, Socken. Und dann an öffentlichen Plätzen- Schwimmbäder, Fitness-Studios, Umkleideräume, Saunen, wo infizierte Flocke Boden leicht kleben Haut Anschlag benetzen.

Insbesondere kann Pilzinfektion für Menschen stoppen, Durchblutungsstörungen leiden, in den Beinen, Übergewicht und Fußdeformitäten. Erhöhen das Risiko von Pilz Fuß immunnodefitsitnye Zustand, deren Ursache kann stressig sein, Rauchen, Müdigkeit, Alkoholmissbrauch, Längere Verwendung von Antibiotika, Unterernährung, An?mie. Parasit, ein Pilz, der Fuß verursacht, in der Haut Interdigitalfalten der Füße oft eingebettet. Einmal gibt es Abplatzungen und Schälen der Haut, dann an diesen Orten gibt es kleine Blasen, mit Flüssigkeit gefüllt. Wenn die Blasen platzen, an ihrer Stelle, offene Bereiche der entzündeten Haut und Risse, das tut weh, Juckreiz und eine lange Zeit nicht heilen. Fußpilz kann an der Rückseite des Fußes und der Zehen bewegt werden. Auch dort gibt es Blasen in der Größe eines Stecknadelkopfes. Wenn mehr zugesetzt, und die Infektion, die Blasen trüb, undurchsichtig, geöffnet, bilden Erosion, verursacht Hautödeme und Fieber. Unbehandelte Fußpilz und Nägel razrostaetsya, Verfärbungen, Dichtungs- und Zerstörung.

Für die Diagnose benötigt das Vorhandensein von Fußpilz einen Spezialisten Dermatologen. Arten von Pilzläsionen viel, und identifizieren, welche Art von Pilz traf die Haut und Nägel, nur durch seine. Außerdem, Die Diagnose von Fußpilz müssen die Laboruntersuchung von Hautschuppen enthalten.

Die Behandlung von Nagelpilz und Fuß

Die Behandlung von Nagelpilz ist dauerte nicht so lange her, nur in der Beseitigung der Nagelplatte. Das Problem war,, dass der neue Nagel wuchs zu oft mit dem Pilz. Nun ist die operative Methode zur Behandlung von Nagelpilz kann mit einer öffentlichen Form von schwerer Onychomykose zugeordnet wird.

Da es seit langem komplexe therapeutische Zusammensetzungen zur Behandlung von Nagelpilz erhalten geblieben ist, die enthaltenen Säure (salitsilovuyu, Molkerei), Farbstoffe (BLUE, zelenka), Jod, Essig und Schwefel. All dies wurde in einer Vielzahl von Lösungen verwendet,, Salben, Flüssigkeiten, Patches, Ablösungen und Lacke. Die Behandlung dauerte ein Jahr lang, und noch st?rker.

Aber alle der oben genannten nicht die Leistung der modernen Antimykotika entsprechen, dass töten den Pilz, und manchmal - zusätzliche Möglichkeiten, die helfen, den Zustand des Nagels zu verbessern. Die Wahrheit, die Wirksamkeit der Behandlung von Nagelpilz ist sehr unterschiedlich und heute, Es hängt von der Kompetenz der Ärzte und deren Anwendung der neuesten Errungenschaften, sowie die Behandlungsphase Patienten zum Arzt, Therapietreue, manchmal ziemlich lang, und die Vorkehrungen werden nach der Fälligkeits Heilung genommen.

Die meisten neuen Anti-Pilz-Medikamente beeinflussen werden nicht nur aktiv den Pilz, Anhalten der Entwicklung von Mykosen, aber für eine lange Zeit gehalten in den Nägeln, wodurch die Behandlungsdauer. Moderne Antimykotika nehmen in der Regel für 2-4 Monate (statt 6-12), und in den fortschrittlichsten Systemen (Pulstherapie) – ein paar Wochen.

Therapeutische Medikamente für Nagelpilz für die orale Verabreichung formuliert – Kapseln und Tabletten, und lokale Formen – Nagellacke und Klebstoffe aus dem Abziehvorgang.

Anti-Pilz-Lack für die topische Behandlung von Nagelpilz ist nur 1-2 mal pro Woche angewandt. Für schwere kombinierte neue äußere Form mit den Behandlungs Kapseln oder Tabletten. Mit solchen Kombinationspräparaten, wo Anti-Pilz-Komponenten mit Komponenten kombiniert, die erweichen die Massen Horn. Dies macht es möglich, mit Nageldichtung beschäftigen. modifizierte mit Bohrer Schneider poliert Sonder - diese Aufgabe auch vor kurze Zeiteinheit für die Verarbeitung Hardware entstanden cope. Spezifische Behandlungsschema der Arzt jedes Mal individuell gewählt.

Ein ernstes Problem in sowohl während als auch nach der Behandlung von Nagelpilz ist und Desinfektion aller, Ich berühre etwas Pilz - behandelten Böden haben, Mauerwerk, Bäder Ausrüstung, Dusche, Badezimmer, sowie persönliche Gegenstände: Leinen, Schuhe, Objekte der Hautpflege und Nagelpflege.

Und doch ist die effizienteste im Kampf gegen Nagelpilz – Diese Primärprävention. Um Nagelpilz-Infektion in der Familie zu verhindern, Sie müssen die einfachen Regeln der Hygiene und verwenden nur seine Schuhe folgen. Die Öffentlichkeit sollte nicht gehen, ohne Schuhe zu Fuß. ibid, die Gefahr von Krankheiten zu verhindern,, Sie können Antimykotika verwenden – Sprays und Aerosole, mit deren Hilfe ist es zweckmäßig, die Haut Sohlen und Interdigitalfalten zu verarbeiten. aber die Hauptsache – immer überwachen, um die Gesundheit der Füße, tragen komfortabel, lässt sich nicht schließen und nicht provozieren mehr Schwitzen Schuhe, und Pflege regelmäßig für die Füße Haut und Nägel, zumindest zu Hause.

Wichtig bei der Behandlung von Fußpilz - zu gegebener Zeit einen Arzt aufsuchen – die frühen Stadien der Behandlung erfolgen schneller und einfacher. Die moderne Medizin Pilz Fuß Versprechen zu behandeln, um so schnell wie möglich wieder loswerden und die wirksamsten Methoden. Die Auswirkungen der meisten von ihnen sind direkt gegen mehrere gerichtet, Die häufigsten Arten von Pilzen. Nebenwirkungen neuer Medikamente sind minimal. Die Wahl der Drogen Fußpilz zu behandeln, ist ziemlich breit, und es besteht aus den systemischen und lokalen Antimykotika. Die topischen Mittel zur Behandlung von Fußpilz sind Cremes, Sprays, Lotionen, Aerosole, Pulver. Sie sind leicht zu den Kammflächen und schwer zu Hautfalten angewandt. Oft, besonders in fortgeschrittenen Fällen, das Behandlungsschema umfasst sowohl lokale Verabreichung Formen, und Tabletten.

  Für einen Termin rufen Sie bitte die Tornado Medical Group
(0552) 49 24 32
050 396 36 55
Das online-Formular auf der Website

Hinterlasse einen Kommentar

Material bereitgestellt - Tornado Medical Group |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (ОЦЕНИТЕ НАС)
Laden....