Was ist Hepatitis A, UND WIE VON IHM sparen

Virale Hepatitis A ist eine der häufigsten Infektionen der Welt und, in erster Linie, Es gilt eine Kinderkrankheit. In den Industrieländern hat es eine anderen vulgären Namen - Krankheit der schmutzigen Hände, da dies im Prinzip und ist.

Die meisten Menschen krank mit Hepatitis Ländern mit warmem Klima und schlechten sanitären Einrichtungen. sind beliebt bei den ukrainischen Touristen können sie nach Ägypten nehmen, Tunesien, Türkei. In Europa, das etwas leichter, denn hier gibt es eine hohe Kultur der Bevölkerung und die gute Arbeit der öffentlichen Dienstleistungen.

Nun ist die Frage nach der Infektion mit Virushepatitis A stieg besonders scharf gegen den Hintergrund von Krankheiten vieler Menschen in Nikolaev. Bis heute sind die Krankenhausbetten fast 20 Bewohner der Stadt, und der ganze Grund - schmutziges Wasser.

Wo und wie Sie bekommen?

Übertragungswegs Hepatitis A fäkal-orale. Das heißt, sie können durch kontaminierte Produkte übertragen werden, Haushaltsartikel, Geschirr. Wasser eine der wichtigsten Quellen der Infektion, und es spielt keine Rolle, hier wird es aus Abwasser oder gemeinsam genutzten Quellen entnommen werden. Es kann sogar Wasser in Flaschen werden, sondern zunächst in einigen Verschmutzungsquellen getippt. Sie können auch mit einer Person fangen und Zusammenleben, bereits mit Hepatitis A infiziert.

In diesem Fall gibt es eine Option, wenn Sie erhalten,, aber hatten Hepatitis. So wird der Fall sein,, Wenn eine Impfung und der Körper eine ausreichende Menge von Antikörpern, die in der Lage, das Virus zu widerstehen. Wenn die Antikörper haben wenig oder gar keine, und war das Virus im Blut, die Krankheit ist unvermeidlich.

Was sind die ersten Anzeichen der Krankheit?

Zum einen aus Hepatitis A lange Inkubationszeit. Es kann dauern, bis 24 Tag. Zu diesem Zeitpunkt sich die Krankheit manifestiert sich nicht vollständig. Dann sind die primären Symptome sehr ähnlich zu den Symptomen von SARS. So gibt es Ikterus, viel dunkler Urin, und Kot verfärbte. Erhöhte Körpertemperatur kann 37 ° erreichen, und in einigen Fällen - und 39 °.

Es gibt einen schweren Verlauf der viralen Hepatitis A, bei akutem Leberversagen entwickelt. In diesem Fall Varianten sind möglich sogar tödlich.

Eine spezifische Behandlung von Hepatitis A existiert nicht als solche. Alles wird auf der Grundlage der Symptome getan. Терапия направлена на дезинтоксикацию организма – уменьшение степени проявления заболевания и поддержание печеночной функции.

Was ist zu tun, чтобы не заразиться вирусом?

Das einzige, was, dass wir es gegen Hepatitis B geimpft. Es ist nicht im gesamten Kalender der Impfung enthält und mehr, aber hier suschestvuet.Esche, Natürlich, Sie müssen die Einhaltung der Hygiene hygienischen Regime hinzufügen. Hier sind wir strenge Hygiene, Epidemiologen arbeiten Infektionsherde zu identifizieren und die Ausbreitung der Krankheit in organisierten Gruppen und Bereiche zu verhindern, wo die Menschen leben.

In diesem Fall in diesem Fall müssen Sie die grundlegenden Regeln folgen - die Regeln der Hygiene einzuhalten (Hände waschen mit Seife vor dem Essen oder Kochen, nach dem Toilettengang), trinken nur abgekochtes Wasser (Wärmebehandlung, das Virus zu töten), alle Früchte und Gemüse vor dem Verzehr auch gründlich gespült werden sollen, не заниматься самолечением.

  Für einen Termin rufen Sie bitte die Tornado Medical Group
(0552) 49 24 32
050 396 36 55
Das online-Formular auf der Website

Hinterlasse einen Kommentar

Material bereitgestellt - Tornado Medical Group |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (ОЦЕНИТЕ НАС)
Laden....